Wipojo im Videoportrait

Müllers Memo

Lehrstuhlinhaber Prof. Dr. Henrik Müller gibt auf Spiegel Online jeden Sonntag einen Ausblick auf die wichtigsten wirtschaftsrelevanten Ereignisse der kommenden Woche. 
Müllers Memo bei Spiegel Online

Podiumsgespräche


Wie gehen Medien und Journalismus mit Fake News um?

Mehr als 200 weltweit renommierte Wissenschaftler und über 30 Vorträge, interdisziplinäre Perspektiven und neue Forschungsansätze – das ist die erfreuliche Bilanz einer Konferenz-Woche des Instituts für Journalistik (IJ) in Berlin.

mehr

EBI-Mitarbeiterinnen stellen NEWSREEL-Studie auf Bundespressekonferenz vor

Die beiden wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen Tina Bettels-Schwabbauer und Nadia Leihs haben gemeinsam mit IJ-Professorin Susanne Fengler und einer internationalen Projektgruppe die Ergebnisse ihrer NEWSREEL-Studie in Berlin präsentiert.

mehr

Studieninteressierte Talente aus NRW besuchten das Institut für Journalistik

Die Talentscouts der TU Dortmund finden, fördern und begleiten Talente auf dem Weg ins Studium. Dank der NRW-weiten Vernetzung von Talentscouts konnte eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern das Institut für Journalistik der TU Dortmund besuchen und mehr über das Studium und den Bachelor Journalistik erfahren.

mehr